Heuwehranhänger

HWA

Im Jahr 1973 wurde von der Gemeinde Penzing mit Unterstützung der Jagdgenossenschaften ein Heuwehrgerät mit Anhänger beschafft. Das Gerät wurde der Freiwilligen Feuerwehr Penzing zur  Pflege und Handhabung unterstellt. Nach Umstellung in der Landwirtschaft auf Hochdruckballen war das Gerät nicht mehr einsetzbar, der Anhänger ohne Gerät wurde als Mehrzweckhänger für Schlauchtransport / Ölschaden hinter dem LF 8 benutzt. Das Heuwehrgerät befindet sich aktuell noch im Besitz der Feuerwehr.
letzter← Oldtimer →nächster